Freitag, 13. Mai 2016

Gelesen: Winterflammen - The darkest London von Kristen Callihan

Winterflammen:

Buchrückentext:

" Die schwerste Prüfung für Ihre Liebe

Nachdem ihr Ehemann von einem Werwolf schwer verletzt wurde, ist für Poppy Lane die Welt zusammengebrochen. Winston hat sie tief enttäuscht verlassen, als er erfuhr, dass seine Frau seit jeher ein Doppelleben in der Welt des Übernatürlichen führte. Als Poppy eine Drohung von ihrem erzfeind erhält, sucht sie Winston auf, um ihn vor dem mächtigen Dämon zu warnen. Den Mann, den sie antrifft, ist nicht mehr der, den sie kannte, er ist härter und unnahbarer geworden. Und doch ist Poppy bereit, ihr Herz und ihr Leben zu riskieren, um ihre große Liebe zurückzugewinnen."

Leider habe ich mich nach einem guten Einstieg etwas schwierig getan. Das kann an meiner momentanen beruflichen Situation liegen, aber ich habe fast einen Monat gebraucht, um dieses Buch (499 Seiten) zu lesen. Das Ende habe ich dann schließlich inhaliert, als ich mit verknackstem Fuß auf dem Sofa lag!

Keine Kommentare: